• EINFAMILIENHAUS
  • Anfang des Projekts 2017
  • 2018
  • WOHNEN
  • Oberösterreich
  • Realisiert
  • 156,7m2

Ein altes Gasthaus mit Gästezimmern in Oberösterreich wird für eine junge 5-köpfige Familie umgebaut.

Der 2-geschossige Bau wird im Erd- wie auch im Obergeschoss gänzlich ausgehöhlt. Unter Rücksichtnahme der vorhandenen Öffnungen und Hinzufügen einzelner Akzente entdeckt sich das Haus neu. Die Wohnräume im Erdgeschoss orientieren sich der neuen Nutzung folgend in Richtung Garten. Ein durchgesteckter Raum bringt 3-seitige Belichtung und bietet großzügig Platz für die junge Familie.

Im Obergeschoss wird die alte Raumstruktur aufgelöst, Gangflächen reduziert und dadurch Platz für 4 Schlafzimmer mit 2 Bädern geschaffen. Jedes Zimmer wird an einer Gebäudeecke positioniert und somit von 2 Seiten belichtet.

Zur Projekteübersicht